Berechtigung zum Führen des Titels Bachelor FH

Information für Inhaber/innen eines Fachhochschuldiploms den Jahren 2006–2007–2008.

 
Ab den nachstehend genannten Terminen ist es Inhabern/Inhaberinnen eines Fachhochschuldiploms gestattet, den entsprechenden Titel Bachelor FH zu führen. Ein Antrag auf Anerkennung der Gleichwertigkeit ist zum Führen des Bachelortitels nicht erforderlich. Der/die Fachhochschulabsolvent/in kann alternativ seinen/ihren Titel oder den Titel Bachelor verwenden.
 
Personen, die ein Fachhochschuldiplom besitzen und an der Erteilung einer Bescheinigung über die Erlaubnis zum Führen des Titels Bachelor FH interessiert sind, müssen sich an die Schule wenden, die den Titel verliehen hat. Für die Ausstellung dieser Bescheinigung wird eine Gebühr von CHF 50.- fällig.
 
Bitte beachten: Es handelt sich hierbei um eine Bescheinigung über die Erlaubnis zum Führen des Titels Bachelor FH und keinesfalls um ein neues Diplom mit dem Titel Bachelor.
 
. . . . . . . . . . . . . . . . . . .
 
An die ehemaligen Studierenden mit einem Titel Pflegefachfrau/-fachmann Niveau II oder andere ehemalige Diplomierte
 
Das Verfahren « Erlaubnis zum Führen des Titels Bachelor FH » betrifft Sie nicht. Es ist für Inhaber/innen eines FH-Diploms bestimmt.
 
Per 1.1.2015 tritt die Regelung zum nachträglichen Erwerb des Fachhochschultitels (NTE) im Studiengang Pflege in Kraft.
Teilen Drucken
Weitere Informationen

Haute école de santé Fribourg

Hochschule für Gesundheit Freiburg

School of Health Sciences Fribourg

Route des Cliniques 15

CH-1700 Fribourg/Freiburg

 +41 26 429 60 00

heds@hefr.ch

© 2013 HEdS-FR

Kontakt Webmaster