CoSaMo - Consultation Santé Mozaïk

Vorübergehende Schliessung von CoSaMo

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um COVID-19 werden die Sprechstunden von CoSaMo ab dem 10. März 2020 auf unbestimmte Zeit ausgesetzt.

Es handelt sich um eine vorsorgliche Massnahme, da die Studierenden, welche die Sprechstunde anbieten, gleichzeitig auch in verschiedenen Institutionen des Gesundheitswesens im Praktikum sind.

Vom Standpunkt der Prävention aus möchten wir verhindern, dass CoSaMo in dieser Epidemie-Situation ein Ort ist, an dem sich das Virus unter den Patient-inn-en und Studierenden verbreiten kann. Sobald es die Situation zulässt, wird CoSaMo wieder geöffnet.

Die Wiedereröffnung von CoSaMo wird auf der Internetseite der HEdS-FR sowie in den sozialen Medien kommuniziert werden.

Hast Du Sorgen oder Fragen im Bezug auf Deine Gesundheit ?

Die Pflege- und Osteopathiestudierenden der HEdS-FR und die Medizinstudierenden der UNI-FR sind für Dich da! Rückenschmerzen, Sportverletzungen, Wundheilungsprobleme, Kopf- oder Bauchschmerzen, andauernde Grippesymptome...

CoSaMo (Consultation santé Mozaïk) bietet eine schnelle und einfache Lösung für eine medizinische Grundversorgung und kann Dir helfen, Dich im Freiburger Gesundheitsnetz zu orientieren.

 

CoSaMo ist ein Angebot von Studierenden für Studierende der Hochschule für Gesundheit Freiburg in Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg. Die Studierenden bieten unter der Aufsicht von Professoren und Dozenten mit klinischer Erfahrung eine Gesundheitssprechstunde an. Je nach Situation oder wenn weitere Schritte nötig sind, orientieren sie die Patient-inn-en im Gesundheitsnetz.

Alle Studierenden über 18 können das Angebot nutzen. Ein Beitrag von CHF 15.- wird erbeten.

Vergiss nicht Deinen Studierendenausweis !

CoSaMo ist jeden Dienstag- und Donnerstagnachmittag von 16.30 bis 18.30 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Die Sprechstunden finden im Gebäude Mozaïk, Südeingang, im Erdgeschoss statt.

Trag Sorge zu Dir !

 

Studierende

Pflege, 3. Bachelorjahr

Medizin und Osteopathie, 1. Masterjahr

 

Supervisoren

Professor-inn-en

Dozent-inn-en

Lehrbeauftragte

Praktiker-innen

Beurteilung des Grunds zum Besuch bei CoSaMo

- Anamnese mit Fokus auf die Ressourcen der Studierenden

- Klinische Untersuchung

Therapeutische Intervention

Schulung und Sensibilisierung in Gesundheitsfragen

Orientierung im Gesundheitsnetz

Verschiedene Infektionen: HNO, Verdauung, Harnwege

Funktionale Störungen

Sexuelle Gesundheit und Risikoverhalten

Kopfschmerzen

Schlafstörungen

Schmerzen

Rückenprobleme

Akute Wunden: Verbrennungen, Abschürfungen, Schnittwunden

Entfernung von Fäden und Klammern

Intramuskuläre und subkutane Injektionen