Professor/in FH - Verantwortliche/r für Zusatzmodule - Fachmaturität Gesundheit (80-100%)

Die Hochschule für Gesundheit Freiburg bietet zweisprachige Studiengänge in Pflege (Niveau Bachelor) und Osteopathie (Niveau Bachelor und Master) an. Sie entwickelt Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten und bietet ihren Partnern eine ganze Reihe von Dienstleistungen an. Im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung und aufgrund einer bevorstehenden Pensionierung schreibt die HEdS-FR folgende Stelle aus:

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Umsetzung und Evaluation des Programms Zusatzmodule - Fachmaturität Gesundheit
  • Verwaltung der Ausbildungswege der Studierenden in den Zusatzmodulen
  • Information der Auftraggeber/innen über die Studierenden in Ausbildung für die Fachmaturität Gesundheit
  • Verwaltung und Evaluation der Mitarbeitenden in den Zusatzmodulen - Fachmaturität Gesundheit
  • Unterrichtstätigkeiten im eigenen Fachbereich

Ihr Profil

  • Diplom in Pflege oder gleichwertige Ausbildung
  • Ausgewiesene Erfahrung in Pädagogie
  • Entscheidungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Kenntnisse der Freiburger Hochschul- sowie Gesundheits- und Sozialnetzwerke
  • Vertiefte Erfahrung in Informatikanwendungen (z.B.: Moodle, MS Office, IS-Academia…)
  • Beherrschen der deutschen oder französischen Sprache mit guten Kenntnissen der anderen Sprache

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier. Bitte klicken Sie unten auf «Bewerben» und übermitteln Sie uns Ihre Unterlagen.

Postuler