Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in 40–50 % (Lehrassistent/in) im Ostepathie Bereich

Die Hochschule für Gesundheit Freiburg bietet zweisprachige Studiengänge in Pflege (Niveau Bachelor) und Osteopathie (Niveau Bachelor und Master) an. Sie entwickelt Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten und bietet ihren Partnern eine ganze Reihe von Dienstleistungen. Zur Unterstützung der Tätigkeiten im Studiengang Osteopathie schreibt die HEdS-FR folgende Stelle aus:

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Betreuung und Begleitung von Bachelor- und Masterarbeiten
  • Vorbereiten der Kursunterlagen und der Archivierung
  • Unterstützung der Modulverantwortlichen bei der Planung und Einhaltung des Modulkalenders
  • Übernehmen von gewissen Unterrichtstätigkeiten
  • Mitwirkung bei der Reflexion, Gestaltung, Betreuung, Organisation und Verbesserung der Tätigkeiten innerhalb des Moduls und des Programms
  • Mitwirkung an der Übermittlung von Informationen zwischen Studierenden, Dozierenden und Sekretariaten
  • Mitwirkung bei der Lehrveranstaltungsevaluation durch die Studierenden
  • Verwaltung spezifischer Aufgaben im Rahmen des Studiengangs und der Aufträge der HEdS-FR

Ihr Profil

  • Master in Osteopathie oder gleichwertige Ausbildung
  • Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich oder im Ausbildungs- oder Forschungsbereich von Vorteil
  • Organisationstalent und Gewissenhaftigkeit
  • Fähigkeit zur Integration und Zusammenarbeit in einem dynamischen Ausbildungsumfeld
  • Beherrschen der deutschen oder französischen Sprache mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache

Befristeter Vertag von 1 Jahr, verlängerbar

Postuler