Keller-Senn Anita, MScN, APN in Diabetes, RN

Wissenschaftliche Mitarbeiterin FH
Autres thèmes / Weitere Themen / Other topics
+41 26 429 61 31
Keller-Senn_Anita

Parcours / Lebenslauf / Professional experience

Anita Keller-Senn ist gelernte Pflegefachfrau FH. Ihre akademische Ausbildung startete sie mit einem Bachelor gefolgt von einem Master in Nursing Science ZFH an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW). Derzeit steht sie kurz vor der Verteidigung ihrer PhD Arbeit am King's College London (KCL). Seit 2007 hat sie profunde Erfahrungen als Forscherin an der ZHAW (unter anderem in SNF-finanzierten Forschungsprojekten) und als Dozentin in Bachelor-, Master- und Master of Advanced Studies- Studiengängen gesammelt. Gleichzeitig war und ist sie Mitglied der Kantonalen Ethikkommission in Zürich. In den letzten sechs Jahren hat sie ihre Forschungs- und Lehrtätigkeit erfolgreich mit einer klinischen Arbeit als Advanced Practice Nurse mit Schwerpunkt Diabetes im Fachbereich Endokrinologie/Diabetologie am Kantonsspitals Winterthur verbunden. An der HEdS-FR wird sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in post-doc Funktion im Forschungsteam "Long-Term Care" unter der Leitung von Prof. Andrea Koppitz arbeiten.

Champs de compétences / Forschungsschwerpunkte / Fields of expertise

Chronic care, diabetes care, patient and family self-management, complex nursing interventions, research ethics

Koppitz, A. (Projektpartnerin), Keller-Senn, A.: Digital Companion. Färber, A. Principal Investigator (ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, ZHAW School of Management and Law) und Schwabe, G., Projektpartner (Zurich University, Department of Informatics). Projekt durch Innosuisse finanziert. Projekt