Organisation

Direktionskomitee:

  • Nataly Viens Python, Direktorin
  • Kathrin Bürgy, Direktionsassistentin
  • Derek Christie, Dekan für Forschung und Entwicklung
  • Ruth Dujardin, Dekanin für Weiterbildung und Dienstleistungen
  • Sandro Fossetti, Co-Dekan Studiengang FH in Osteopathie
  • Pierre Frachon, Co-Dekan Studiengang FH in Osteopathie
  • Bertrand Jung, Administrator
  • Catherine Lehnherr, HR-Verantwortliche
  • Fernando Santana, Co-Dekan Studiengang FH in Pflege
  • Catherine Senn-Dubey, Co-Dekanin Studiengang FH in Pflege

(Stand am 01.01.2022)

Organigramm

Organigramm HEdS-FR

Fachrat des Studiengangs in Pflege:

  • Bernadette Charlier, Prof., Direktorin des Zentrums für Hochschuldidaktik der Universität Freiburg
  • Sabina Di Stefano Piller, Vertreterin der Direktion für Gesundheit und Soziales
  • Frédéric Fournier, Vertreter des Schweizer Berufsverbandes der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner Sektion Freiburg (SBK)
  • Jean-Claude Goasmat, Pflegedirektor, Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit (FNPG)
  • Yves Gremion, Präsident des Fachrates und Vertreter der Vereinigung Freiburgischer Alterseinrichtungen (VFA)
  • Catherine Senn-Dubey, Co-Dekanin Studiengang FH in Pflege
  • Fernando Manuel Correia Pinto Santana, Co-Dekan Studiengang FH in Pflege
  • Aline Schuwey, Pflegedirektorin des Freiburger Spitals (HFR)
  • Roger Riedo, Dr med., Vertreter der Ärztegesellschaft des Kantons Freiburg
  • Yolande Schorderet, Vertreterin des Spitex Verbandes Freiburg (SVF)
  • Claude Vauthey, Vertreter der Direktion für Erziehung, Kultur und Sport
  • Nataly Viens Python, Direktorin HEdS-FR

Fachrat des Studiengangs in Osteopathie:

  • Ariane Ayer, Vertreterin der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und –direktoren (GDK)
  • Michel Aymon, Vertreter von ChiroSuisse
  • Sebastian Byrde, Vertreter des Schweizerischen Verbandes der Osteopathen (SVO)
  • Pierre-Henri Cortat, Verantwortlicher des Studienganges Physiotherapie HES-SO Valais-Wallis
  • Guido Fantoni, Vertreter der Swiss Osteopathy Science Foundation
  • Sandro Fossetti, Dekan Studiengang FH in Osteopathie
  • Pierre Frachon, Dekan Studiengang FH in Osteopathie
  • Geneviève Le Fort, Vizerektorin Qualität der HES-SO
  • Sabine Morand, PhD, pädagogische Adjunktin, Universität Freiburg, Math.-Naturw. Fakultät, Departement für Medizin
  • Jean-Baptiste Pellissier, Assoziierter Professor FH Osteopathie
  • Theo Rudolf, Dr. med., Vertreter der Schweizerischen Ärztegesellschaft für Osteopathische Medizin (SAGOM)
  • Nataly Viens Python, Direktorin HEdS-FR

Partizipativrat des Personals:

  • Olivier Desmeules (Administration)
  • Marie-Noëlle Kerspern (Public Health und Diversität)
  • Reto Lügstenmann (Osteopathie)
  • Philippe Marie-Thérèze (Duale Ausbildung und Professionalität)
  • Jean-Michel Rossier (Akute Erkrankungen und Familienbetreuung)
  • Christine Sager Tinguely (Chronische Erkrankungen und Gerontologie)
  • Ewald Schorro (aF&E)
  • Gil Stern (Administration)

Partizipativrates der Studierenden des Studiengangs Bachelor in Pflege:

  • BSc 2021 französischsprachig: Semih Akin und Mahamadi Kagambega
  • BSc 2021 zweisprachig: Florence Hulmann und Mathilde Carmen Geneviève Hannicq
  • BSc 2020 französischsprachig: Telma Jade Maëlle Roussel und Ysaline Christiane Lépinette
  • BSc 2020 zweisprachig: Lucie Piller und Eloïse Perritaz
  • BSc 2019 französischsprachig: Léa Vonlanthen und Odile Bussmann
  • BSc 2019 zweisprachig: Coralie Favre und Melody Buchs

Partizipativrates der Studierenden des Studiengangs in Osteopathie:

  • BSc 2021 Federica Calderara und Noëlle Huser
  • BSc 2020: Carol Federer und Mona Reuss
  • BSc 2019: Marine Caviglioli und Stéphane Zryd
  • MSc 2021 Louis Janssen und Nathanaël Monnard
  • MSc 2020: Olivia Henggeler und Stéphanie Litzistorf
  • ADEO: Charlotte Ory

Mit dem Inkrafttreten am 1.1.2015 vom Gesetz über die Fachhochschule Westschweiz//Freiburg (HES-SO//FRG) sind die 4 Hochschulen des Kantons Freiburg (Hochschule für Technik und Architektur, Hochschule für Wirtschaft, Hochschule für Soziale Arbeit und Hochschule für Gesundheit) administrativ der HES-SO Freiburg zugeordnet.